Über 90 Jahre Experimentalfunk in Wismar

 

 

DQ60ANT - SES zum Inkrafttreten des Antarktisvertrags vor 60 Jahren

OP-Plan WWDX 27. / 28.11.2021


WAP-Website

WAP News 15.06.2021

Webseite DQ60ANT

OPs in 3 Regionen

QSL Y88POL/ DP0GVN

Die Sonderrufzeichen DR60ANT und DQ60ANT sind Teil einer internationalen Aktion, die den  60. Jahrestag des Inkrafttretens des Antarktisvertrages   würdigen. zum Jubiläumsanlass DQ60ANT 

Dr. Volker Strecke (DL8JDX ex Y24LN) hatte in den Jahren 1988 bis 1994 dreimal das Glück, an Expeditionen in der Antarktis teilnehmen zu können. Zunächst noch in der Georg-Forster-Station (2x als Y88POL), dann in der Neumayer-II-Station (DP0GVN).

Y88POL 23. March 1988 – 15. Feb. 1989 Georg Forster Station
Y88POL 12. Nov. 1990 – 5. March 1992 Georg Forster Station
DP0GVN 20. Dez. 1992 – 23. Feb. 1994 Neumayer II Station

Volker ist Absolvent der Hochschule Mittweida, wo er auch promovierte. In der Zeit der Überwinterungen wurde der regelmäßige Kontakt über die Mittweidaer Klubstation Y32ZN (heute DK0MIT) gehalten. Deshalb hat OV S44 Mittweida DQ60ANT organisiert und vergibt bis zum 31. Dezember 2021 (wie auch DR60ANT) den SDOK 60ANT und die WAP-Referenz 316.

Aktiviert wird das Rufzeichen von einem OPerator-Team (aus MV, Raum Dessau und dem "Großraum" Mittweida) um Karsten, DL1RUNMehr zu den OPs in QRZ.com zu DQ6ØANT

DQ60ANT im Worldwide Antarctic Program /   mit WAP-Referenz 316 

Weitere Links:

Wismar und Mittweida - Historisches

Die Amateurfunkhistorie von Wismar und Mittweida begann sehr ähnlich.

Beide Hochschuleinrichtungen gehörten 1924 zu den ersten Genehmigungsinhabern des sogenannten Versuchsfunks in Deutschland. http://www.dl2swr.afu-wismar.de/media/files/versuchsfunklizenzen_um_1925.pdf

Erstrufzeichen vom Technikum Mittweida waren „K4“ und von  Wismars Ingenieur-Akademie „Q1“.

Nach dem II. WK hatte Mittweida für Wismar zwischenzeitlich eine traurige Bedeutung. 1953/54 war Wismars Hochschule eine Fachschule für Schiffbautechnik geworden und es gab „von oben“ neue Vorgaben. Man strebte für Wismar eine Spezialisierung in Richtung Schiffselektrotechnik an und „… (verlegte) die in Wismar traditionell seit 1908 betriebene Ausbildung von Elektroingenieuren nach Mittweida an die dortige Ingenieurschule.“ (aus Chronik - 100 Jahre Ingenieurausbildung in Wismar / 2008) Das bedeutete schmerzliche Abwanderung, was erst wenige Jahre später wieder korrigiert wurde.

 Zur Historie der Elektrotechnik an der Hochschule Wismar 

Zu den Activity Awards von DQ60ANT

DQ60ANT-QSO mit Stationen von Antarktis-Expeditionen
zu Verhalten DXped in Antarktis
Antarktis / Karte Neumayer-Station
… eines unserer letzten QSO am 31. Dezember gelang mit Felix auf der Georg-von-Neumayer-Station

 

 

DQ60ANT-Team erarbeitet das Diplom des Russischen Robinson Clubs

zum Diplomprogramm von DQ60ANT

DQ60ANT in Contesten
ohne Nutzung von Alternativ-QSO's
...und nun die TOP Trophy!

 

 

Von DQ60ANT herausgegebene Diplome

Drei Diplomprogramme: "60ANT" und die "DQ60ANT Activity Awards" bzw. das "HB60ANT AWARD"

  

 

 

Unter DQ60ANT agieren 3 regionale OP-Gruppen:

OP aus drei Regionen

OPs in 3 Regionen

 

 

Die aktuellen Frequenzen von DQ60ANT

(aus Online-Log oder DX-Cluster oder Reverse Beacon Network)

 

 

HINWEIS: Im DIGI-Mode und QO-100-Betrieb ist QRG hier nicht immer online darstellbar. Dann bitte modeabhängige QRG aus dem  DX-Cluster  oder dem  Reverse Beacon Network  entnehmen!

 

 

DQ60ANT Online-QRG